Das Bürgerhaus

Im Dezemer 2012 hat sich die Trägergemeinschaft-Bürgerhaus Wahlen e.V. gegründet.

Der Zweck und die Aufgabe des Trägervereins Bürgerhaus-Wahlen e.V. sind in der Satzung wie folgt beschrieben: „Die Trägergemeinschaft Bürgerhaus-Wahlen e.V. bezweckt die Pflege, die Organisation und die Betreuung des Bürgerhauses von Wahlen.“ Der Schwerpunkt wird vorwiegend auf kulturelle Veranstaltungen und Vereinsveranstaltungen ortsansässiger Vereine und Gruppierungen zur Förderung des Dorfgemeinschaftslebensausgerichtet. Insbesondere sollen durch Vermietung und Verpachtung und zur Verfügung stellen des Bürgerhauses an Dritte, der Gemeinde Kall laut Nutzungsvertrag geschuldete Betriebskostenanteile finanziell gedeckt werden.

Das Bürgerhaus ist von der Konzeption her ein Haus das für alle Bürgerinnen und Bürger sowie für alle Vereine und Gruppierungen eine Begegnungsstätte und Heimat sein soll. Durch die verschiedensten Veranstaltungen soll das Bürgerhaus mit Leben erfüllt werden, Die Kooperation und die Gewährleistung des ordnungsmäßigen Ablaufs dieser Veranstaltungen stellen eine Hauptaufgabe der Trägergemeinschaft Bürgerhaus-Wahlen e.V. dar.

Anfragen jeglicher Art, für Vermietungen, Dauernutzung für Vereine oder Gruppen, sowie Anfragen für die Unterstützung zur Ausrichtung eines Beerdigungskaffees richten sie bitte an.

Kontakt:

Ralf Schumacher
Rochusstraße 28
53925 Kall-Wahlen
Liermann-Schumacher@t-online.de

Mobil: 0170/1853535